Umbauten und Beheimatungen der 41 073

Unsere 41 073 war im laufe ihres „Lebens“ in 11 verschiedenen Bw’s zuhause. Alles begann mit der Anlieferung durch die Borsig am 15.06.1939 und der Abnahme am 04.07.1939 im Bw Erfurt.

Anschliessend begann das spannende Leben dieser Lok:

  • ab 26.07.39 Bw Gerstungen
  • ab 04.02.42 Bw Oberlahnstein
  • ab 16.05.44 Bw Padeborn
  • ab 02.04.45 Bw Altenbeken
  • ab 25.06.46 Bw Siegen
  • ab 06.01.50 Bw Wanne Eickel
  • ab 17.03.50 Bw Dortmund
  • ab 26.03.50 Bw Wanne Eickel
  • am 27.05.53 Ausrüstung mit Indusi
  • im Aw Braunschweig Umbau auf Neubaukessel und Öl – Hauptfeuerung vom 10.05.61 bis 07.06.61
  • ab 08.06.61 Bw Osnabrück
  • ab 21.09.66 Bw Kirchweyhe
  • ab 21.09.67 Bw Rheine dort am 21.02.77 Z-gestellt
  • am 01.12.77 Überführung nach Offenbach am Main
  • am 16.10.1986 Ankunft in Haltingen
  • am 09.10.2011 Ankunft im SEH Heilbronn